Technische Universität Graz
Ingenieurgeodäsie und Messsysteme
Univ. Prof. Dr. Werner Lienhart

Steyrergasse 30
A - 8010 Graz

+43 (316) 873-6321
mail: Univ. Prof. Dr. W. Lienhart

 

Informationen zum IGMS                                                                       

Das aus zehn Pfeilern bestehende Festpunktfeld wird für Experimente und praktische Übungen verwendet.
Eine Einrichtung zur Kalibrierung von faseroptischen Sensoren (SOFO static und SOFO dynamic) befindet sich im Aufbau.
Im Labor des Instituts für Ingenieurgeodäsie und Messsysteme der Technischen Universität Graz stehen mehrere Einrichtungen zur Kalibrierung bereit.
Die Abmessungen des Labors betragen in der Länge 33,0 m in der Breite 6,5 m und 3,5 m in der Höhe. Das Fundament des Labors ist vom restlichen Gebäude getrennt gelagert und damit schwingungsisoliert. Das Labor ist klimatisiert, wobei die Temperatur auf 20 °C ±0,5 °C und die relative Feuchte auf 50 % ±10 % konstant gehalten werden kann.
Eine der Einrichtungen ist der Horizontalkomparator, der für die Untersuchung von EDM-Geräten benutzt wird (Phasenfehler). Ein weiteres System ist der Vertikalkomparator, welcher zur Systemkalibrierung von digitalen Nivelliersystemen, bestehend aus Nivellier und Latte, benutzt wird. Mit dem Kreiselprüfstand steht eine Einrichtung zur Untersuchung von geodätischen Kreiseln zur Verfügung. Die Temperaturabhängigkeit kann mit einer speziellen Klimakammer untersucht werden. Prüfanlagen zur Bestimmung der statischen und dynamischen Kenngrößen von Neigungssensoren stehen zur Verfügung.

During the last decade the laboratory of the Institute of Engineering Geodesy and Measurement Systems was established at the Graz University of Technology.
The laboratory is climatically controlled with a temperature of 20.0°C ± 0.5°C and a humidity of 50% ± 10%. Its size is 33.0 m in length, 6.5 m in width and 3.5 m in height. Its foundation is separated from the whole structure of the building
Several calibration measurements can be accomplished. One of the calibration facilities in the laboratory is the horizontal comparator, which is used for the calibration of EDM instruments (cyclic errors). Another calibration facility is the vertical comparator, which is used for the system calibration of digital levelling systems, i.e., calibration of the coded staff together with the digital level. For the calibration of geodetic gyroscopes a special facility was built. The investigation of the temperature dependency can be done with a specific climate chamber. Another test facility is available for the investigation of the static and dynamic characteristics of inclinometers. A network of steel pillars is used for experiments and student laboratory classes.
A facility for the calibration of fibre optic sensors (SOFO static and SOFO dynamic) is being developed.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KIT, Geod. Institut