Willkommen bei der Gesellschaft zur Kalibrierung Geodätischer Messmittel (GKGM)

Leitsätze

 

Die Gesellschaft zur Kalibrierung geodätischer Messmittel e.V., kurz GKGM, ist eine technisch wissenschaftliche Gesellschaft auf dem Gebiet der Kalibrierung geodätischer Messmittel. Sie widmet sich den kalibriertechnischen Aspekten bei der Herstellung und beim Gebrauch geodätischer Sensoren. Ihr Ziel ist der Aufbau eines Kalibriernetzwerkes zur Kontrolle der Einheiten und zur Verbesserung der Technik, die Förderung neuer Erkennt­nisse in Wissenschaft und Technik, die Verbreitung des Wissenstandes auf diesem Gebiet und die Umsetzung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die geodätische Praxis. Die Gesellschaft arbeitet auch international und trägt die englischsprachige Bezeichnung „Society for Calibration of Geodetic Devices (SCGD)“.

The Society for Calibration of Geodetic Devices (SCGD) is engaged in R&D for the calibration of geodetic measuring systems. SCGD addresses calibration aspects related to manufacturing and use of geodetic measuring sensors. Its goals are the development of a calibration network for controlling the geometrical SI-units, the improvement of the calibration technology, the promotion of calibration related research and development, the dissemination of scientific progress, and the implementation of research results into the geodetic practise. The society operates internationally.

GKGM e.V.

Werner-Heisenberg-Weg. 39

85579 Neubiberg

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. O. Heunecke (Geschäftsführer)

+49 89-6004-3433

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uni Karlsruhe, Geod. Institut