Kollaborativer TLS-Versuch an der Testwand in Klein Altenburg: Unter der Leitung der ETH Züruch und der Universität Bonn, führen die Mitglieder der GKGM im Sommer/Herbst 2020 Scans zur Untersuchung (i) der Laserscanner-Kalibrierung sowie (ii) der praxisrelevan-ten Leistungsbeurteilung von Scannern durch.

2.12.2019, GKGM-Preisverleihung an Dr. Christoph Holst

GKGM e.V.

Werner-Heisenberg-Weg 39

85579 Neubiberg

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. O. Heunecke (Geschäftsführer)

+49 89-6004-4666

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesellschaft zur Kalibrierung Geodätischer Messmittel e.V.